• Morgenmoment
  • Posts
  • Streik in Österreich: Metaller:innen legen Arbeit nieder

Streik in Österreich: Metaller:innen legen Arbeit nieder

Niedrige Löhne, aber Lohnsteuer für alle. Klingt nicht so toll? Finden wir auch nicht.

Guten Morgen!

Niedrige Löhne, aber Lohnsteuer für alle. Klingt nicht so toll? Finden wir auch nicht, wie du in deinem heutigen Morgenmoment liest. Gesendet von Lisa Wohlgenannt.

#1 Möchtest du das teilen?

Es gibt Streik in Österreich. Nachdem die Industrie auch in der sechsten Verhandlungsrunde am Montag kein gutes Angebot vorgelegt hat, legen die Metaller in rund 200 Betrieben die Arbeit in den kommenden Tagen für zumindest einen Tag nieder. Warum das ein wichtiger Kampf für uns alle ist, erklärt Barbara Blaha.

#2 Besser geht doch

Die Grüne Justizministerin Alma Zadić setzt einen lange überfälligen Schritt für Österreich. Sie entschuldigt sich offiziell für die strafrechtliche Verfolgung von queeren Menschen in Österreich. Bis 2002 gab es Gesetze in Österreich, die für heterosexuelle Menschen nicht galten. Queere Menschen wurden aber dafür verfolgt. Bis 1971 war sogar Homosexualität an sich illegal. All dieses einst gültige "Recht" wird heute endlich als Unrecht anerkannt. Etwa 11.000 Betroffene solcher Urteile dürften laut Justizministerium noch leben. Neben der Entschuldigung aus dem Ministerium erhalten sie nun auch eine Entschädigung von bis zu 3.000 Euro. Man will damit ein klares Zeichen für Gleichstellung und Gerechtigkeit setzen. "Damit kann das entstandene Leid nie gut gemacht werden", heißt es in einer Aussendung von Zadić allerdings auch.

#3 Spin des Tages

“Ein Drittel der Arbeitnehmer zahlt überhaupt keine Lohnsteuer”, das beklagte Eva Schütz. Die Gesellschafterin der rechten Plattform “exxpress” war bei “Im Zentrum” im ORF zu Gast. Wir finden: ein seltsamer Blick auf die Welt. Ja, manche Menschen zahlen keine Lohnsteuer. Weil sie nämlich so wenig Einkommen haben, dass sie unter der Armutsgefährdungsschwelle liegen. Dass wir deren Arbeit nicht brauchen, ist damit aber noch lange nicht gesagt. Dass sie keine Lohnsteuer zahlen, ist nicht nur gerecht, sondern sinnvoll. Wir haben einige Aussagen von Eva Schütz in diesem Video überprüft und eingeordnet.

Mehr von MOMENT.at

Schönen Dienstag

Lisa

Unterstütze MOMENT.at

MOMENT.at arbeitet unabhängig von Parteien, Banken und Konzernen. Damit das möglich ist, brauchen wir die Hilfe möglichst vieler Menschen. Alle Möglichkeiten, uns zu unterstützen, findest du hier. Jeder Euro macht einen Unterschied. Danke!

Join the conversation

or to participate.